talerwelt Die GmbH - Fundamentals - Kapitel 2

Die GmbH – Fundamentals – Kapitel 2

Der Gesellschaftsvertrag besteht zumeist aus der Gründungseinigung und der Satzung der GmbH, die z.B. Rechte und Pflichten der Gesellschafter untereinander und ggü. der GmbH regelt. Zusätzlich zu den in § 3 GmbHG geregelten Inhalten, können auch weitere (Neben-)Abreden in die Satzung eingebracht werden. Der Gesellschaftsvertrag, § 3 GmbHG Präambel Obwohl Weiterlesen…

Die GmbH - Fundamentals - Kapitel 1

Die GmbH – Fundamentals – Kapitel 1

Die gängigste Unternehmensform ist die GmbH – die Gesellschaft mit beschränkter Haftung – und diese soll auch näher beleuchtet werden, später geben wir noch Hinweise zur gGmbH und UG (haftungsbeschränkt). Möchte man in Deutschland ein Unternehmen gründen, muss man sich für eine gesetzlich vorgegebene Form entscheiden. Ein Unternehmen in Deutschland Weiterlesen…

Unternehmen gründen - DER LEITFADEN - Teil 4 - Geschäftsplan

Unternehmen gründen – DER LEITFADEN – Teil 4 – Geschäftsplan

Im vorigen Teil unseres Leitfadens zur Unternehmensgründung haben wir Ihnen verschiedene Rechtsformen für Gesellschaften vorgestellt. Nun geht es ans Schreiben und erstellen: der Geschäftsplan. Teil 4 WIE MAN EINEN GESCHÄFTSPLAN SCHREIBT Der Geschäftsplan ist oft ein unbesungener Held des Erfolgs. Einfach ausgedrückt, ist er Ihr erklärter Leitfaden, wie Sie gedenken, Weiterlesen…